Germany’s Finest 2017 – no. 2

„Germany’s Finest“: Fortsetzung des Test-Events mit zwei Terminen in 2017

Nach der sehr erfolgreichen Premiere von „Germany’s Finest“ in Brilon/Sauerland letzten Oktober geht das kompakte Test-Event in die zweite Runde: Am 13. Mai in Sankt Andreasberg/Harz und am 7. Oktober in Brilon/Sauerland können Interessierte wieder den ganzen Tag die Bikes deutscher Hersteller testen. Beim Auftakt im Mai dabei sind: Alutech, Drössiger, Last, Liteville, Nicolai und Votec. Im Oktober werden außerdem noch Bionicon und Rotwild am Start sein.


Ziel des Konzeptes von „Germany’s Finest“ ist es, ohne großen „Schnickschnack“ den Bikern die Gelegenheit zum Testen von verschiedenen Bikes zu geben. Im Fokus stehen dabei nicht die großen Volumen-Marken, sondern deutsche Hersteller, die seit Jahren ihre eigenen – und auch durchaus unterschiedlichen – Wege gehen. „Neben der Präsentation der Leistungsfähigkeit der Marken geht es auch darum, die Ideen und Konzepte dahinter zu vermitteln“, erklärt der Urheber des Konzeptes, Alutech-Chef Jürgen Schlender.
Mit dem Bikepark MSB X-Trail in St. Andreasberg im Harz und dem TrailGround Brilon im Sauerland stehen dabei zwei unterschiedliche Locations zur Wahl. In St. Andreasberg führt ein Sessellift zum Start von sechs verschiedenen Strecken in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden – ein optimales Terrain für Trail-, Enduro-Bikes und Freerider. In Brilon mit dem TrailGround wartet ein welliges Terrain mit rund acht Kilometer angelegten Singletrails für Jedermann. so dass man hier auch mit dem Hardtail oder E-Bike Spaß haben kann.
Los geht’s beim Germany’s Finest jeweils um 10 Uhr, das Ausleihen der Bikes ist kostenlos. Und nach der Testrunde werden die Teilnehmer von den Herstellern sogar noch zu Bier und Bratwurst eingeladen.
In der Umsetzung des Germany’s Finest werden die Hersteller unterstützt vom Veranstalter Bike Projects, der unter anderem die Enduro-Serie TrailTrophy und das 3Länder Enduro Race am Reschenpass organisiert.

Eckdaten:

Germany’s Finest am 13. Mai 2017
Sankt Andreasberg/Harz, Bikepark MSB X-Trail
Adresse: Matthias-Schmidt-Berg 4, D-37444 St. Andreasberg

Hersteller:

Alutech, Drössiger, Last, Liteville, Nicolai, Votec

Germany’s Finest am 7. Oktober 2017
Brilon/Sauerland, TrailGround Brilon
Adresse: Am Hängeberg 1. 59929 Brilon

Hersteller:

Alutech, Bionicon, Drössiger, Last, Liteville, Nicolai, Rotwild, Votec

Testbetrieb: jeweils 10.00 bis ca. 18.00 Uhr

Kontakt:
Thomas Schlecking
Bike Projects GmbH
Höhenstraße 88
D-40227 Düsseldorf
Fon: +49-211-7886510
mobil: +49 – 177 – 809 14 11
Fax: +49-211-7886471
Mail: schlecking@bike-projects.com www.bike-projects.com

Daniel Gottschall

Daniel Gottschall